Inszeniertes Konzert

Am Rande des Lichts: Komponistinnen gestern und heute

© Thomas Kost/WDR

WDR Sinfonieorchester Köln mit Jukka-Pekka Saraste

WDR Sinfonieorchester Köln

Interpreten

Nathalia Milstein (Klavier)
WDR Sinfonieorchester
Miguel Pérez Iñesta (Leitung)
Iñigo Giner Miranda (Inszenierung)

Programm

Werken von C. Schumann
Hensel
Boulanger u. a.

Vergangene Termine

Freitag, 27.01.2023
20:00 Uhr

Auch interessant

Ur- und Erstaufführungen mit dem WDR Sinfonieorchester

Überm Abgrund schweben

Neben Uraufführungen von York Höller und Malte Giesen feiert Lucia Dlugoszewskis Trompetenkonzert „Abyss and Caress“ in Köln deutsche Erstaufführung. weiter

TV-Tipp 12.11. 3sat: Antrittskonzert Augustin Hadelich in Köln

Verzwickte Geschichte

Mit Antonín Dvořáks Violinkonzert eröffnete Geiger Augustin Hadelich im September seine Künstlerresidenz beim WDR Sinfonieorchester. weiter

TV-Tipp 23.4. 3sat: Cristian Măcelaru & Daniel Hope in Köln

Vom Zauber des Waldlebens

Das WDR Sinfonieorchester spielt mit Cristian Măcelaru und Geiger Daniel Hope Werke von Brahms und Elgar. weiter