Jean-Guihen Queyras, Heidi Elisabeth Meier, Kimberley Boettger-Soller, Corby Welch, Philharmonischer Chor Duisburg, Duisburger Philharmoniker, Axel Kober

Interpreten

Jean-Guihen Queyras (Violoncello)
Heidi Elisabeth Meier (Sopran)
Kimberley Boettger-Soller (Mezzosopran)
Corby Welch (Tenor)
Philharmonischer Chor Duisburg
Duisburger Philharmoniker
Axel Kober (Leitung)

Programm

Haydn: Cellokonzert Nr. 1 C-Dur
Mendelssohn: Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 „Lobgesang“

Termine

Auch interessant

Jean-Guihen Queyras' Lieblingsstück

Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129

Für Jean-Guihen Queyras ist Robert Schumanns Cellokonzert a-Moll op. 129 eines der schönsten Solokonzerte überhaupt weiter

Preisvergabe „Das Publikum des Jahres 2017“

Preisverleihung in Duisburg

Am 24. April wurde in der Duisburger Mercatorhalle dem Publikum der Duisburger Philharmoniker der von concerti ausgelobte Preis „Das Publikum des Jahres 2017“ verliehen weiter

Internationales Musikfestival Heidelberger Frühling

„Es gibt immer jemanden, der einen sonderbar findet“

Unter dem Leitgedanken „Eigen-Arten" sollen Besucher des Heidelberger Frühlings ihre eigenen Emotionen entdecken weiter