© Uwe Arens

Akademie für alte Musik

Akademie für Alte Musik Berlin

Im Video: Händels „Wassermusik“ live


Samstag, 19.10.2019 19:30 Uhr St. Elisabeth-Kirche Berlin

BachBeats

DoubleBeats, Akademie für Alte Musik Berlin, Georg Kallweit (Konzertmeister)

Samstag, 02.11.2019 18:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Mittwoch, 06.11.2019 19:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Freitag, 08.11.2019 19:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Sonntag, 10.11.2019 11:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Montag, 18.11.2019 20:00 Uhr Prinzregententheater München

J. S. Bach: Brandenburgische Konzerte Nr. 1–6

Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck (Konzertmeister)

Donnerstag, 05.12.2019 20:00 Uhr Konzerthaus Berlin

Katherine Manley, Ingeborg Danz, Patrick Grahl, Roderick Williams, RIAS Kamerchor, Akademie für Alte Musik Berlin

J. S. Bach: Kantaten „Nun komm, der Heiden Heiland“ BWV 61, „Wachet! Betet! Betet! Wachet!“ BWV 70a, „Herz und Mund und Tat und Leben“, BWV 147 &, „Christen, ätzet diesen Tag“ BWV 63

Samstag, 25.01.2020 20:00 Uhr Residenz München

Christina Landshamer, Sophie Harmsen, Julian Prégardien, Tareq Nazmi, Chor des BR, Akademie für Alte Musik Berlin, Howard Arman

Mozart: Vesperae solennes de confessore KV 339 & Requiem d-Moll KV 626, Neukomm: Libera me

Samstag, 01.02.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Berlin

Xenia Löffler, Georg Kallweit, Akademie für Alte Musik Berlin

Lully: Suite aus „Phaëton“, Scarlatti: Concerto grosso Nr. 5 d-Moll, C. P. E. Bach: Oboenkonzert Es-Dur Wq 165, Telemann: Sinfonia melodica C-Dur, Vivaldi: Violinkonzert d-Moll op. 4/8 RV 249, Wassenaer: Concerto armonico Nr. 5 f-Moll

Rezension AKAMUS – Händel: Concerti grossi op. 6

Distanzierter Eindruck

Bei der Akademie für Alte Musik Berlin gibt es wenig… weiter

ENSEMBLEPORTRÄT AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK

„Das Bauchgefühl leitete uns“

Vor 30 Jahren stieß die Akademie für Alte Musik in… weiter

CD-Rezension Akademie für Alte Musik Berlin

Zwischen Hofkapelle und Ospedale

Die Akademie für Alte Musik und Xenia Löffler konzentrieren sich… weiter

CD-Rezension Akademie für Alte Musik Berlin

Klassische Fugenkunst

Die Akademie für Alte Musik Berlin lädt zur Matinee beim… weiter

CD-Rezension René Jacobs

Meisterwerk in meisterhaften Händen

Was wurde Pergolesi nicht schon alles zugeschrieben! Angesichts der wenigen… weiter

CD-Rezension Akademie für alte Musik

Pracht und Avantgarde

Mit Ihrer Aufnahme schafft die Akademie für Alte Musik ein… weiter