Termintipp

Jean-Guihen Queyras, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Bertrand de Billy

© Francois Sechet

Jean-Guihen Queyras

Jean-Guihen Queyras

Interpreten

Jean-Guihen Queyras (Violoncello)
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Bertrand de Billy (Leitung)

Programm

Dutilleux: Tout un monde lointain
R. Strauss: Eine Alpensinfonie op. 64

Termine

Sonntag, 25.06.2023
11:00 Uhr
Montag, 26.06.2023
20:00 Uhr

Auch interessant

Interview Jean-Guihen Queyras

„Eine Karikatur des permanent reisenden Künstlers“

Cellist Jean-Guihen Queyras über den Wert der Kommunikation in der Musik, seine Residency im Gürzenich-Orchester – und über Don Quixote. weiter

Opern-Kritik: Hamburgische Staatsoper – Elektra

Kaffeekranz und Kindesmissbrauch

(Hamburg, 28.11.2021) Dmitri Tcherniakov und Kent Nagano verständigen sich auf eine schonungslos schockierende Strauss-Lesart und bescheren der Staatsoper einen Triumph. weiter

Porträt Bertrand de Billy

Schon als Chorsänger und Geiger entging ihm keine Bewegung des Dirigenten

Bertrand de Billy ist als Orchesterleiter heiß begehrt und hat sich in den letzten dreißig Jahren eine überwältigende Repertoire-Fülle erarbeitet. weiter